laser, laserwerkzeuge, Lasergeraet, Laser Anwendungen, Lasergeraete
Coherent Deutschland GmbH        Samstag, 03. Dezember 2016    05:36 MEZ    Home    Sitemap 
  0-9 A B C D E  
  F G H I J K  
  L M N O P Q  
  R S T U V W  
  X Y Z        
Deutsche Flagge  › Produkte  › Laser  › Ultrafast-Laser  › Monaco

Kostengünstiger Femtosekundenlaser mit herausragender Zuverlässigkeit

Der neue Monaco ist ein komplett neu entwickelter Femtosekundenlaser, der sich durch flexible Performance und hohe Zuverlässigkeit bei günstigem Preis auszeichnet. Der Monaco ist ein geschlossenes One-Box-System mit einem 1035 nm-Solid-State Oszillator und einem Verstärker für 40 µJ Pulsenergie bei einer Wiederholrate von 1 MHz (40 W Durchschnittsleistung) und Pulsweiten unter 400 fs. Um die Leistung an die jeweilige Anwendung anzupassen, kann der Monaco im gesamten Bereich von Single Shot bis zur vollen Wiederholrate betrieben und sogar auf Pulsbreiten >10 ps eingestellt werden.

Konstruktion, Materialien und Fertigungsmethoden des Monaco sind auf konstante Höchstleistung rund um die Uhr in industriellen Einsatzumgebungen ausgelegt. Alle Pumpen- und Verstärkerkomponenten befinden sich in einem einzigen geschlossenen Laserkopf mit aktiver Reinigung, wodurch gleichmäßige Leistung und lange Lebensdauer gewährleistet sind und sich der Wartungsaufwand auf ein Minimum reduziert. Das Laserdesign wird anhand von Highly Accelerated Life Test (HALT)-Protokollen und dem Highly Accelerated Stress Screening (HASS)-Prüfverfahren kontinuierlich optimiert, um ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit zu gewährleisten.

Hohe Spitzenleistung und Pulsbreiten im Femtosenkundenbereich sorgen erwiesenermaßen für reduzierte Wärmeeinflusszonen (WEZ) und eine niedrigere Ablationsschwelle als bei längeren Pulsbreiten. Dies ermöglicht die Präzisionsverarbeitung vieler verschiedener Metalle, Halbleiter und organischer Materialien. Die einzigartige Kombination von kurzer Pulsweite und hoher Wiederholrate, die den Monaco auszeichnet, macht diesen Laser zur idealen Wahl für das Schneiden von Kunststoff und Polymerfolien, das Ritzen von Silikonwafern und das Schneiden von verstärktem Glas. Der Monaco eignet sich speziell für die Mikrobearbeitung inhomogener Kompositsubstrate, wie sie in der Mikroelektronikfertigung eingesetzt werden. Der Monaco kann auch für ophthalmologische Anwendungen wie Laser-in-situ-Keratomileusis (LASIK) und Kataraktoperationen konfiguriert werden.

 



Coherent (Deutschland) GmbH
Dieselstraße 5 b
D-64807 Dieburg
Telefon (06071) 968-0
Fax (06071) 968-499

Telefon Service (06071) 968-225
Telefon Technischer Vertrieb (06071) 968-333

E-Mail Vertrieb Deutschland: sales.germany@coherent.com
E-Mail Vertrieb International: Tech.sales@coherent.com

Bookmark and Share